Staatliche Berufsfachschule für Glas und Schmuck Kaufbeuren-Neugablonz

Berufsschule Plus – Erwerb der Fachhochschulreife

In Kooperation mit der Berufsschule Ostallgäu in Marktoberdorf besteht bei uns die Möglichkeit, parallel zur Erstausbildung, die Fachhochschulreife zu erwerben.

Für besonders leistungsbereite und -fähige Auszubildende gibt es seit dem Schuljahr 2008/09 ein Angebot, das eine schulische Weiterqualifizierung bereits während der Ausbildung ermöglicht und in drei Jahren mit der Berufsausbildung zur Fachhochschulreife führt.

Die Auszubildenden besuchen außerhalb des regulären Unterrichts einen Zusatzunterricht.

Dieser findet je nach Erfordernissen bzw. Wünschen entweder im Anschluss an den regulären Unterricht in der Berufsschule, am Abend oder am Samstag statt.

Nach drei Jahren legen die Auszubildenden eine Ergänzungsprüfung in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik ab und können damit eine bundesweit anerkannte Fachhochschulreife erlangen.

Weitere Informationen finden Sie auf folgender Webseite:

Berufsschule Plus Ostallgäu

PDF-Download:

Berufsschule Fachabitur